Mit den Tools aus dem Wertstrommanagement werden unnötige Tätigkeiten in Prozessen aufgedeckt und transparent dargestellt. Auf Basis dieser Erkenntnisse werden die Wertströme neu gestaltet.

Die Verfolgung eines Wertstroms beginnt dabei immer bei der Auslieferung beim Kunden. Danach werden die Prozesse von Fertigung und Verwaltung, bis hin zu den Lieferanten, analysiert.

Durch die transparente Darstellung werden Ursachen für Symptome aufgedeckt und können nachhaltig abgestellt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü